Hygienekonzept + Infektions-Schutz

Ihre Gesundheit und Sicherheit liegen uns am Herzen!

Das Einhaldenfestival findet Open-Air statt und unter Einhaltung der jeweils gültigen Verordnungen und Regeln zum Infektionsschutz. Diese machen vermutlich auch eine Begrenzung der Teilnehmerzahl (z.B. auf 500 Personen im Publikum) nötig, etwa um ggf. gebotene Abstandsregeln einzuhalten.

Die Begrenzung der Teilnehmerzahl kann auch zur Folge haben, dass an der Abendkasse keine Karten mehr erhältlich sind. Wir empfehlen daher die Karten im Vorverkauf zu erwerben.

Gelegenheiten zum Waschen und Desinfizieren der Hände sind vorhanden. Auch ist genügend Platz, um eine begegnungsarme Wegeführung zu ermöglichen.

Durch die Vergabe der Sitzplätze (Platzanweisung) wird falls nötig der geforderte Abstand im bestuhlten Zuschauerraum eingehalten. 

Da Verordnungen und Regeln zum Infektionsschutz sich ändern können, bitten wir Sie um Verständnis, falls wir Abläufe und Einlassregeln kurzfristig anpassen müssen (z.B. Vorlage von Corona-Tests oder Impf-Besceinigungen). Bitte beachten Sie daher vor Ihrem Festival-Besuch die aktuellen Hinweise zu Infektionsschutz und Hygienemaßnahmen auf dieser Website!

Zum Wohl aller bitten wir Sie, die Verhaltens- und Hygieneregeln vor und auf dem Festivalgelände konsequent einzuhalten! Bleiben Sie gesund :-)